(c)Rüttiger
(c)Rüttiger

Neues Jagdrecht

Entwurf einer Durchführungsverordnung zum Jagd- und Wildtiermanagementgesetz
2014_12_Eckpunkte-ÖJV_zur JWMG-DVO_Landt[...]
PDF-Dokument [395.1 KB]
Gesetz zur Einführung des Jagd- und Wildtiermanagementgesetzes
141124 J W M G Landtag BW Drucksache[...]
PDF-Dokument [160.2 KB]

Ergebnisse unserer Vorüberlegungen zur Novellierung des Landesjagdrechts.

Vorschläge des ÖJV - Baden-Württemberg bei der Anhörung im Landtag

Seit der Änderung des Grundgesetzes vom 1.September 2006 besteht Konkurrierende Gesetzgebung. Bis auf das Recht der Jagdscheine können alle Bereiche des Jagdrechts von den Ländern geändert werden. Nachfolgende Vorschläge verweisen jeweils auf die der-zeit gültigen Rechtsquellen.
Dieser Werkstattbericht ist das Ergebnis aus Fachgesprächen des ÖJV Baden-Württem-berg. In beratender Funktion waren Vertreter der Landesverbände von NABU und BUND beteiligt.
Die Vorschläge sind ein Diskussionsbeitrag zu einem neuen Jagdrecht, welches

  • 1. Kernforderungen von Natur-, Umwelt-, Tier- und Verbraucherschutz auf der Grundlage des aktuellen Forschungsstandes aufgreift,
  • 2. mit einfachen Regeln für den Jäger durchschaubarer wird,
  • 3. Rechte und Eigenverantwortung der Grundeigentümer stärkt,
  • 4. die Aufgaben der Jagdbehörden reformiert und vermindert,
  • 5. Bundes- und Landesrecht zusammenfasst.

Näheres in nachstehender Downloaddatei

Vorschläge des ÖJV BW
Ergebnisse aus dem Workshop
starter_workshop_abschlussbericht.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]