(c)Rüttiger
(c)Rüttiger

Verwertung von Fuchsbälgen

Der ÖJV Baden-Württemberg unterstützt die nachhaltige Nutzung nachwachsender Ressourcen und begrüßt auch die Verwertung von erlegten Füchsen. Hierbei arbeiten wir mit der Berliner Marke "Friendly Fur" zusammen. Dahinter steht der Künstler/Designer Nikolas Gleber, der seine Produkte mit diesem auffälligen Logo versieht um zu zeigen, dass die verwendeten Pelze aus jagdlicher Produktion stammen. Seine Aussage: "Diese Füchse werden sowieso erlegt - ich nutze sie!"

Abbalg-/ Sammel- Prämien:

Tier

Größe

Zustand

Präpariert

Abbalg-
prämie
in €

Fuchs

L-XL

mit Lunte, Branten, Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

18

Fuchs

L-XL

ohne Branten & Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

12

Fuchs

L-XL

ohne Lunte, Branten & Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

10

Fuchs

M

mit Lunte, Branten, Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

15

Waschbär

L-XL

mit Lunte, Branten, Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

18

Waschbär

L-XL

ohne Branten & Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

16

Waschbär

L-XL

ohne Lunte, Branten & Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

12

Waschbär

M

mit Lunte, Branten, Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

10

Dachs

L-XL

mit Pürzel, Branten & Kopf

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

18

Sonstige

   

getrocknet/ Gesalzen/ ggf. Papier

t.b.d

Fasan

 

Stoß und schöne Federn
im Teil
getrocknet

 

5

Damwild

 

abgeworfene Stangen

 

10

 

NICHT EINFRIEREN!


Procedere

 

  1.  Herrn Gleber vorab Bescheid sagen, dass man mitmachen möchte.
  2.  Man wird gelistet und füllt den Bogen „Herkunftsbescheinigung“ aus und mailt ihn zurück.
  3.  Die Natur genießen und Waidmannsheil mit Schrot oder kleiner Kugel haben.
  4.  Im Februar die gesammelten Werke unter dem Stichwort „FriendlyFur“ an seinen   Zurichter  senden; Dessen Adresse gibt es bei Punkt 2)
  5.  Die Rechnung an Friendly Fur senden; Rechnungsanschrift gibt es bei Punkt 2)
  6.   "Den Frühling in der Natur genießen und das Taschengeld auf den Kopf hauen "

 



Herkunftsnachweis
Herkunftsnachweis Friendly Fur ÖJV BW.pd[...]
PDF-Dokument [186.1 KB]